Zum Inhalt springen


Förderkreis Haus St. Hildegard Rhede e.V.

Auf Initiative des Seniorenbeirates der Stadt Rhede wurde der Förderkreis Haus St. Hildegard e.V. im Sommer 2010 gegründet.

Im September 2013 wurde der Vorstand neu gewählt bzw. bestätigt.

1. Vorsitzende
Anneliese Theling, Wibbeltstraße 11, 46414 Rhede

2. Vorsitzende
Dorothea Schleuter, Hasenwinkel 2, 46414 Rhede

Schriftführerin
Haidrun Lügger, Am Stein 17, 46414 Rhede

Schatzmeister
Alois Bröker, Hovesweg 25, 46325 Borken

 

Durch Öffentlichkeitsarbeit, persönliche Werbung, einen Flyer und die Homepage ist ein fester Stamm von Mitgliedern entstanden.

Einige Mitglieder unterstützen nicht nur durch ihren Beitrag, sondern mit vielen ehrenamtlichen Mitarbeiten, tatkräftig die Angebote des Förderkreises im Seniorenzentrum Haus St. Hildegard:
Klönnachmittage, Liedersingen, musikalische Veranstaltungen dem Jahreskreis folgend, Spaziergänge bzw. Busfahrten mit Besichtigungen und Kaffeetrinken in und um Rhede gehören dazu.
Das Projekt "Jung trifft Alt" mit der Rheder Realschule wird in jedem Schuljahr als AG angeboten.
Sechs Schülerinnen/Schüler haben, im Rahmen der AG, die Möglichkeit das Leben und die Arbeit  in einem Seniorenheim kennen zu lernen.

Durch Mitgliedsbeiträge, Sponsoren und Spenden wurden und werden Anschaffungen finanziert, die über das vom Haus gestellte Angebot hinausgehen.

Weitere Hinweise zu Zielen und Aufgaben des Förderkreises sind im Flyer bzw. der Homepage einzusehen.